Leiden vom Wasser aus

Sie kommen mit dem eigenen Boot?

Nach Leiden mit dem eigenen Boot hineinzufahren ist kein Problem. Die Kais sind niedrig und es gibt überall Anlegeplätze. An strategischen Orten finden Sie Anlegestege und entlang der verschiedenen Kais sind Festmacherringe angebracht. Bitte passen Sie auf die niedrigen Brücken auf! Davon haben wir nämlich sehr viele! Im VVV Leiden gibt es eine schöne Bootsroute, die 66-Brücken-Route, für nur 3 €.

Sie möchten zum Schlafen im Hafen bleiben?

Sie möchten zum Schlafen im Hafen bleiben? Leiden hat zwei Yachthafen: Beestenmarkt und De Poort. Der Hafen am Beestenmarkt ist für Tagestouristen vorgesehen. Hier können Sie daher nicht übernachten. Am Rande der Innenstadt ist dies jedoch möglich. Der Hafen ist von Osten her über de Zijl, den Rijn-Schiekanaal und den Oude Rijn zu erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Hafenamt unter der Telefonnummer +31 71 5219675.

Wunderschöne Plätze im Hafen!

Bootsverleih und Kreuzfahrten