Parken in Leiden

Parken Sie in fußläufiger Entfernung zum historischen Stadtzentrum. Platz dafür bieten die moderne und großzügigen Tiefgaragen Lammermarkt oder Garenmarkt. Parken auf der Straße ist für zumeist 2 Stunden erlaubt. Im Zentrum gibt es neben Plätzen für Kurzzeitparken auch Plätze an denen Sie nur mit einer Genehmigung (oder Tageskarte) parken dürfen. Parken in die Tiefgaragen ist einfach und billiger. 

Bezahlte Parkzonen

Wenn Sie in Leiden auf der Straße parken, überprüfen Sie sorgfältig die Zeiten und Preise für kostenpflichtige Parkplätze. Parken auf der Straße ist für zumeist 2 Stunden erlaubt am Kurzzeitparkplatze (siehe Karte oben). Im Zentrum gibt es neben Plätzen für Kurzzeitparken auch Plätze an denen Sie nur mit einer Genehmigung parken dürfen, oder ein Tageskarte (25,- Euro). 

Zone A: 3,50 Euro pro Stunde.
Zone B1: 2,80 Euro pro Stunde.
Zone B2: 0,10 Euro pro Stunde.

Sie müssen auch während der regulären Parkzeiten an Feiertagen wie Weihnachten, Boxing Day und Neujahr bezahlen.

Nummernschild parkieren

Sie können Ihr Nummernschild in Leiden parken. Registrieren Sie Ihr Nummernschild am Parkautomaten oder zahlen Sie mit einem mobilen Parkabonnement. Der Parkinspektor scannt das Nummernschild des geparkten Fahrzeugs und prüft auf diese Weise, ob das Parken bezahlt wurde.