Bibliotheca Thysiana

Kontakt

Adresse:
Rapenburg 25
Leiden
Route planen

Diese Bibliothek wurde 1653 von dem Juristen Johannes Thysius (1622-1653) testamentarisch gegründet. Das Gebäude wurde vom Stadtarchitekten Arent van 's-Gravensande entworfen und von seinem Nachfolger Willem van der Helm fertiggestellt. Die ursprüngliche Innenausstattung und die Büchersammlung sind nahezu unbeschädigt erhalten. Die Sammlung der Bibliotheca Thysiana umfasst etwa 2500 wissenschaftliche Bücher und Tausende von Broschüren.

Hotspot