In der historischen Innenstadt von Leiden befindet sich die Hooglandse Kerk, umgeben von Herrenhäusern und Hofjes. Sie ist eine der schönsten und beeindruckendsten Kirchen der Stadt. Die Kirche wurde 1315 zunächst als kleine Holz-Kapelle in Gebrauch genommen, aber bereits nach kurzer Zeit entstand an dieser Stelle ein Gebäude aus Stein. Ende des 14. Jahrhunderts startete man hier mit dem Bau einer gotischen Kreuzkirche, der gut 150 Jahre dauern sollte und dessen Pläne nie komplett ausgeführt wurden. Große gotische Fenster versorgen den enormen Raum mit genügend Licht und zaubern die Stimmung eines mittelalterlichen Gemäldes. Die Hooglandse Kerk wird nach wie vor als Kirche genutzt. Jeden Sonntag werden hier Messen gelesen.

Darüber hinaus wird die H…
In der historischen Innenstadt von Leiden befindet sich die Hooglandse Kerk, umgeben von Herrenhäusern und Hofjes. Sie ist eine der schönsten und beeindruckendsten Kirchen der Stadt. Die Kirche wurde 1315 zunächst als kleine Holz-Kapelle in Gebrauch genommen, aber bereits nach kurzer Zeit entstand an dieser Stelle ein Gebäude aus Stein. Ende des 14. Jahrhunderts startete man hier mit dem Bau einer gotischen Kreuzkirche, der gut 150 Jahre dauern sollte und dessen Pläne nie komplett ausgeführt wurden. Große gotische Fenster versorgen den enormen Raum mit genügend Licht und zaubern die Stimmung eines mittelalterlichen Gemäldes. Die Hooglandse Kerk wird nach wie vor als Kirche genutzt. Jeden Sonntag werden hier Messen gelesen.

Darüber hinaus wird die Hooglandse Kerk für Veranstaltungen vermietet. In dem großen, aber stimmungsvollen Raum wird ein Konzert, ein Kongress oder ein intimes Abendessen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die gesamte Fläche der denkmalgeschützten Hooglandse Kerk umfasst circa 2.800 m2 und bietet bei Theaterbestuhlung Platz für 1.000 Personen. Mittels Absenken mehrerer großer Wandschirme lässt sich die Kirche in zwei große, separate Räume unterteilen. Durch die Aufteilung des Raums können diverse Parallel-Sitzungen in der Kirche stattfinden.

Das Kirchenschiff, das durch das Absenken der Wandschirme komplett von der restlichen Kirche abgetrennt werden kann, bietet Platz für circa 500 Personen. Dieser Raum lässt sich hervorragend beheizen und hat auch eine herrliche Akustik. Auch die restliche Kirche (Querschiffe und Hochchor) kann beheizt werden. An der Chorseite befindet sich ein gut ausgestatteter Saal-Komplex, Het Hooglandse Huys. Die drei Säle in diesem Teil der Kirche haben eine Kapazität von 45 bis 65 Personen und sind hervorragend als Neben-Säle geeignet. Die Hooglandse Kerk verfügt über alle möglichen modernen Einrichtungen.

Sie befindet sich nur circa 10 Minuten Fußweg entfernt vom Hauptbahnhof Leiden. Die Burcht (Burg), die älteste und zentralste Sehenswürdigkeit von Leiden, ist nur einen Steinwurf entfernt.

Parken ist möglich auf dem Garenmarkt oder im nahe gelegenen Parkhaus Breestraat. Auch das Parkhaus Haarlemmerstraat an der Hooigracht ist in unmittelbarer Fußnähe.

Öffnungszeiten

  • Jeden montag öffnen
  • Jeden dienstag öffnen
  • Jeden mittwoch öffnen
  • Jeden donnerstag öffnen
  • Jeden freitag öffnen
  • Jeden samstag öffnen
  • Jeden sonntag öffnen

Merkmale

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Hotspot