Gebr. De Nobel

Marktsteeg 8 2312 CS LEIDEN

Das Gebr. De Nobel ist eine Musikbühne in der Stadt Leiden.

Dieses Musikzentrum, das seit Dezember 2014 in einem Neubau untergebracht ist, befand sich zuvor in einem ehemaligen Fabrikkomplex am Marktsteeg, das 1850 für die Mörtel- und Putzfabrik von Paternotte erbaut wurde. Der Name Gebr. De Nobel geht auf den letzten Eigentümer und Nutzer des Gebäudes zurück: die Firma De Nobel, die mit Lumpen und Altmetall handelte. Mit ‚Gebr.‘ (Gebrüder) soll unter anderem auf die beiden Säle verwiesen werden, die das Musikgebäude erhalten hat, aber auch auf die Zusammenarbeit mit anderen Partnern aus dem kulturellen Leben der Stadt.