De Tuin van de Smid

Polderpad 8 2322 LB LEIDEN
tel 071 750 1796

De Tuin van de Smid (der Garten des Schmieds) ist ein Teehaus inmitten des Polderparks Cronesteyn. Dieser Park liegt im Kleinen Cronesteynse Polder, auch als Knotterpolder bezeichnet. Der 90 ha große Polder befindet sich zwischen der A4, der Bahnlinie nach Alphen aan de Rijn, dem Rhein-Schie-Kanal und der N206.

In De Tuin van de Smid werden Fairtrade-, diätfreundliche und biologische Produkte verarbeitet, die soweit wie möglich von kleinen Betrieben in der näheren Umgebung stammen. Das Teehaus ist täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. De Tuin van de Smid verfügt über 3 vermietbare Räume: das Teehaus selbst, den Groene Zaal (Grüner Saal) und den Hooiberg (Heuschober). Diese bieten sich für Versammlungen, Abendessen, Hochzeiten und andere Feste an, und die Räume sind auch als Schulungs- oder Seminarräume geeignet.

Der Groene Zaal mit ca. 100 m2 kann als Tagungs-, Kurs- oder Festsaal genutzt werden. Mit Theaterbestuhlung bietet er Platz für 80 Teilnehmer, bei einem Stehempfang für 120 Personen. Der Saal ist mit einem Beamer, Flipchart und WLAN ausgestattet und bietet eine eigene Terrasse. An einem massiven Holztisch mit sechs Metern Länge ist Platz für 22 Personen, und den Besuchern bietet sich eine herrliche Aussicht auf den Polder und auf freilaufende Hühner auf dem Gelände.

Der Hooiberg ist nicht ganz so luxuriös und kleiner (8 Personen), strahlt aber eine ländliche Atmosphäre aus und ist optimal für kleine Workshops oder für Gruppenarbeiten einer größeren Veranstaltung geeignet. Im Sommer ist es hier angenehm kühl, im Winter wird der Raum mit einem Öfchen beheizt. Das Teehaus selbst ist nur außerhalb der regulären Öffnungszeiten zu mieten. Zwischen 17:00 Uhr (in den Monaten Mai bis September ab 18:00 Uhr) und 01:00 Uhr kann man das gesamte Gebäude (mit Teehaus) mieten, inklusive Terrasse und dem umliegenden Gelände.

Für aktive Pausen bietet De Tuin van de Smid die Möglichkeit, an einem Schmiede-Workshop teilzunehmen. Hier werden die Teilnehmer mit den Grundlagen des Schmiedens am offenen Feuer vertraut gemacht. Der Park lädt darüber hinaus zu einem entspannenden Spaziergang ein.

De Tuin van de Smid bietet eine hervorragende Küche. Für jede Versammlung kann das passende Catering bereitgestellt werden: vom Mittagessen mit Umtrunk bis hin zum festlichen Buffet oder Grillveranstaltung auf der Terrasse.

Zu Fuß ist De Tuin van de Smid in circa 15 Gehminuten vom Bahnhof Lammenschans Leiden und von den Bushaltestellen Lammenschans zu erreichen. Die A4 ist ganz in der Nähe und in der Umgebung des Parks gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten. Auf dem Rhein-Schie-Kanal kann man auf der Höhe von De Tuin van de Smid auch mit einem Boot anlegen.