GESLOTEN - Young Rembrandt Studio

Im Young Rembrandt Studio, einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert an der Langebrug 89 in Leiden, lernte Rembrandt in seinen Anfangsjahren (1606 – 1630) bei seinem Lehrmeister Jacob van Swanenburg Malen, Zeichnen und Radieren.
Besuchen Sie diesen einzigartigen Zwischenstopp auf der Rembrandt-Route durch Leiden, und verschaffen Sie sich einen Einblick in das Leben des jungen Rembrandt. In einer faszinierenden, 7 Minuten dauernden ‚Videoprojektion‘ lernen Sie den jungen Rembrandt und die wichtigsten Schlüsselfiguren seines jungen Lebens kennen. Was war das einzigartige Talent von Rembrandt? Welche Materialien hat er verwendet? Blicken Sie zurück auf die ersten 25 Jahre des Lebens dieses weltweit berühmtesten Malers des Goldenen Zeitalters: Rembrandt.

Öffnungszeiten
Das Young Rembrandt Studio ist von Dienstag bis einschließlich Sonntag von 12:00 – 17:00 Uhr Uhr geöffnet und kostenlos zugänglich. Die ‚Videoprojektion‘ dauert 7 Minuten und kann von jeweils maximal 10 Personen miterlebt werden. Reservierungen sind nicht möglich.
  
Rembrandt-Rundgang
Das Young Rembrandt Studio ist eine willkommene Ergänzung zum Rembrandt-Rundgang. Bei diesem Rundgang werden alle authentischen Rembrandt-Schauplätze in der Innenstadt von Leiden mit einander verbunden, wie sein Geburtsort und die Lateinschule, in der Rembrandt unterrichtet wurde. Die Themen-Schilder entlang der Route bieten Einblick in die Stadt Leiden zu Rembrandts Zeiten.

Der Rundgang ist für € 6,95 beim Young Rembrandt Studio und beim Fremdenverkehrsamt (VVV) Leiden erhältlich.
Können Sie es gar nicht erwarten, das Young Rembrandt Studio zu besuchen? Verschaffen Sie sich dann vorab video filmclipeinen ersten Eindruck!
Lesen Sie mehr über Rembrandt unter: leiden.nl/jungerrembrandt.