Hotel De Doelen

Rapenburg 2 2311 EV LEIDEN
tel 071 512 0527

Hotel De Doelen ist in einem historischen Gebäude mit einer langen Geschichte untergebracht. Es handelt sich um ein schönes Patrizierhaus aus dem Jahr 1638, einzigartig gelegen an der Rapenburg, einer der prächtigsten Grachten der Niederlande.

1978 hat die Familie Bakker, nach wie vor Eigentümer dieses herrlichen Gebäudes, dieses zu einem Hotel umgewandelt, mit dem damals berühmten ‚Restaurant De Doelen‘. Zahlreiche Anpassungen und Umbauten später sind die diversen charakteristischen Merkmale dieser Zeit noch immer zu erkennen.

Hotel De Doelen liegt im herrlichen Zentrum von Leiden. Nahe bei den gemütlichen Einkaufsstraßen und dem Markt (mittwochs und samstags), netten Terrassencafés am Wasser, verschiedenen gemütlichen Restaurants, Kinos, herrlichen Museen, dem Botanischen Garten und dem Akademiegebäude der Universität Leiden.

Das Hotel ist nur circa 7 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt.