Apothekersdijk 37

Apothekersdijk 37 2312 DD LEIDEN

Das Gebäude am Apothekersdijk 37 befindet sich in dem Viertel, das im Zuge der Stadterweiterung des Jahres 1350 entstanden ist. Ob diese Parzelle tatsächlich auch damals bereits bebaut wurde, ist nicht bekannt. Eine Karte aus dem Jahr 1600 weist an dieser Stelle auf jeden Fall bereits ein Gebäude aus. Das Bauwerk, das wir heute dort sehen, stammt aus dem 17. Jahrhundert und war von jeher als Wohnhaus konzipiert. Die Fassade am Apothekersdijk zeigt, dass das Gebäude aus einem Vorder- und einem Hinterhaus besteht. Der rückwärtige Teil (links) besteht aus einem Souterrain und einem kleinen Zimmer. Türe und Fenster des Souterrains sind knapp über der Erde angeordnet.