Freitag, 21. Oktober

Dean Owens & The Sinners

Kontakt

Adresse:
Muziekhuis QBUS
Middelste Gracht 123
2312TV Leiden
Route planen

Vor 25 Jahren war dieser Mann zuletzt bei QBUS mit Gitarrenlegende Al Perkins und Kevin Montgomery. Der schottische Singer-Songwriter Dean Owens unternahm seine ersten Schritte in der Musik Mitte der 1990er Jahre mit The Felsons, der Band, in der er seinen schottischen Americana-Sound entwickelte, der auch als „Celtabilly“ bekannt ist. Mittlerweile hat er acht Soloalben auf seinem Konto und kann die Schriftstellerin Irvine Welsh zu seinen Fans zählen. Welsh schrieb auch die Liner Notes für das Compilation-Album The Man From Leith (2020), ein großartiger Ausgangspunkt für diejenigen, die Owens noch nicht kennen. Apropos Americana: Sein neues Album Sinner's Shrine (2022) hat Owens in Tucson, Arizona mit Joey Burns und John Convertino von Calexico aufgenommen! Diese desolate Wüstenatmosphäre wird nun auch „Live“ mit Trompete, Doppelgitarre & Kontrabass wunderschön interpretiert, als wäre man am Set eines Spaghetti-Western gelandet.

Wann

  • Freitag, 21. oktober 2022 von 21:00 bis 23:00

Preise

  • 15,00 €

Hotspot